Zwiebelsuppen-Auflauf

Rezept: Zwiebelsuppen-Auflauf
59
1
8046
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1400 g
Putenschnitzel
4 Päck
Zwiebelsuppe
2 Becher
Sahne 10% Fett
1 Becher
Crème fraîche
200 g
Frischkäse fettarm
Salz und Pfeffer
Paprika edelsüß
Hähnchengewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
22,0 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwiebelsuppen-Auflauf

Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Zwiebelsuppen-Auflauf

1
Backofen auf 180° Umluft vorheizen.
2
Putenfleisch in Streifen schneiden. Salzen und pfeffern, mit Paprika und Hähnchengewürz bestreuen und leicht "einmassieren". In die gefettete Auflaufform geben.
3
Sahne, Frischkäse und Creme Fraiche vermischen, das Zwiebelsuppenpulver einrühren und auf das Fleisch geben.
4
Für etwa 30-40 Minuten im vorgeheizten Ofen garen.
5
Dazu passt am besten Fladenbrot damit man die Sauce gut ausschleckern kann.
6
Macht, Dank reichlich Geschmacksverstärkern, echt süchtig.....Musste aber mal sein :)

KOMMENTARE
Zwiebelsuppen-Auflauf

Benutzerbild von Heirah
   Heirah
Schnell zubereitet und soooooo lecker. Ich habe das Zwiebelsuppenpulver mit Sahne und Creme Fraiche vermischt und dann drüber gegeben. Beim nächsten Mal werde ich es mal nur mit einer Tüte probieren. LG und 5* von Heike

Um das Rezept "Zwiebelsuppen-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung