Schnelles Veggi-Chili

Rezept: Schnelles Veggi-Chili
0
1
272
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
225 g
Kidneybohnen, Dose, abgespült, abgetropft
225 g
Bohnen, weiße, Dose, abgespült, abgetropft
225 g
Mais, Dose, abgespült, abgetropft
3
Paprikaschoten, rot, gelb und grün, klein geschnitten
1
Zwiebel, gewürfelt
1
Chili, getrocknet, fein gehackt
2 EL
Öl
250 ml
Tomaensoße, scharf, z. B. Texicana Salsa
1
Gemüsebrühwürfel
Salz, Pfeffer
150 g
Crème fraîche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1829 (437)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
47,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnelles Veggi-Chili

Schoko-Chili

ZUBEREITUNG
Schnelles Veggi-Chili

Zwiebel und Chili in einer Pfanne im heißen Öl andünsten, die Paprika 5 Minuten mitdünsten lassen. Bohnen und Mais kurz mit garen. Den Brühwürfel in 125 ml heißem Wasser aufösen, angießen und aufkochen. Tomatensoße zufügen und etwas köcheln lassen (die Paprika sollte noch bissfest sein). Creme fraiche unterheben und nach Wunsch würzen. Dazu passt gut ein kräftiges Bauernbrot.

KOMMENTARE
Schnelles Veggi-Chili

Benutzerbild von Rike
   Rike
Yammi, genau mein Ding. Sternchen für Dich, Rezept für mich. LG Rike

Um das Rezept "Schnelles Veggi-Chili" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung