Solunas Zitronenöl

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zitrone unbehandelt 6 Stk.
Olivenöl extra vergine 0,5 l

Zubereitung

1.die Zitronen gut waschen, Zesten von ca. 3 St. abziehen und dann alle 6 Zitronen auspressen

2.den Saft durch ein Sieb in eine dunkle Flasche füllen, die Zesten dazugeben und dann das Olivenöl dazuschütten

3.gut durchschüttteln und im Kühlschrank aufbewahren. Vor jedem Gebrauch gut schütteln Hält im Kühlschrank ca. 6 Wochen

4.Gut geeignet als superschnelles Dressing für viele Salate, auch für Tabouleh. Perkekt als Marinade für Lachs - einfach vor dem Grillen damit bepinseln und mit Fleur du sel und frischgemahlenen Chili würzen

5.mit Salz, Pfeffer und einigen frischen Kräutern aufgepeppt - so schmeckt für mich der Sommer

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Solunas Zitronenöl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Solunas Zitronenöl“