warmer Kartoffelsalat

1 Std 45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1000 Gramm
gewürfelter Speck 250 Gramm
große Zwiebel 1 Stück
Schmand 0,5 Becher
Milch etwas
Mehl etwas
Fondor etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Magarine oder Butter etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen und noch heiß schälen , halbieren und in Scheiben schneiden. Warmstellen !!!

2.Fett in einem Topf schmelzen lassen .Zwiebel würfeln und mit dem Speck im Fett bei nicht so hoher Temperatur anbraten, bis beides leicht glasig wird.

3.Wer keine Zwiebeln mag, sollte die Zwiebel halbieren und ausbraten , danach einfach wieder rausnehmen, der geschmack muß sein !!!.

4.Zwiebeln und Speck herraus nehmen . Notfalls etwas Fett dazugeben, schon mal etwas Salz, Pfeffer und Fondor hinzu geben und mit etwas Mehl eine Schwitze herstellen. Diese mit Mich löschen. mit etwas Mehl eine Schwitze herstellen. mit Milch ablöschen.

5.Schmand unterrühren, und soviel Milch zugeben wie man Soße haben möchte. Zwiebeln und Speck einrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

6.Über die noch warmen Kartoffelscheiben geben und umrühren.

7.Warm essen, am besten mit Fisch oder Frikadellen.

Auch lecker

Kommentare zu „warmer Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„warmer Kartoffelsalat“