warmer Kartoffelsalat

Rezept: warmer Kartoffelsalat
hhhmmmm lecker
7
hhhmmmm lecker
01:45
10
4492
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 Gramm
Kartoffeln
250 Gramm
gewürfelter Speck
1 Stück
große Zwiebel
0,5 Becher
Schmand
Milch
Mehl
Fondor
Salz
Pfeffer
Magarine oder Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
314 (75)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,5 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
warmer Kartoffelsalat

Äädäppelschloot
Salat von der Knödelrolle- mediterran angehaucht, echt lecker und keine Restaurantportion

ZUBEREITUNG
warmer Kartoffelsalat

1
Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen und noch heiß schälen , halbieren und in Scheiben schneiden. Warmstellen !!!
2
Fett in einem Topf schmelzen lassen .Zwiebel würfeln und mit dem Speck im Fett bei nicht so hoher Temperatur anbraten, bis beides leicht glasig wird.
3
Wer keine Zwiebeln mag, sollte die Zwiebel halbieren und ausbraten , danach einfach wieder rausnehmen, der geschmack muß sein !!!.
4
Zwiebeln und Speck herraus nehmen . Notfalls etwas Fett dazugeben, schon mal etwas Salz, Pfeffer und Fondor hinzu geben und mit etwas Mehl eine Schwitze herstellen. Diese mit Mich löschen. mit etwas Mehl eine Schwitze herstellen. mit Milch ablöschen.
5
Schmand unterrühren, und soviel Milch zugeben wie man Soße haben möchte. Zwiebeln und Speck einrühren und mit den Gewürzen abschmecken.
6
Über die noch warmen Kartoffelscheiben geben und umrühren.
7
Warm essen, am besten mit Fisch oder Frikadellen.

KOMMENTARE
warmer Kartoffelsalat

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
klasse
Benutzerbild von romantica
   romantica
wird probiert, wenn es nicht mehr zu warm ist... 5* für dich... lg anne
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Für mich Kartoffeltante........... lecker!
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Feines Häppchen 5* von mir
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
Ich bin ja der ultimative Kartoffelsalat-Fan aller Zeiten. Die Idee mit der ganzen Zwiebel ist ja grandios. Vielen Dank dafür und LG Elfi

Um das Rezept "warmer Kartoffelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung