Rehrücken im Ofen a la Eva

2 Min mittel-schwer
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rehrücken ganz mit Knochen und Filet 1
3 dl Oel 1.
2 Eeel. Senf 2.
Gewürze, Paprika und Pfeffer 3.

Zubereitung

1.Den Rehrücken gut mit der Marinade bestreichen. Anschliessend ca. 6 Std. Ziehen lassen. Jetzt wird er mit heissem Fett von allen Seiten angebraten, anschliessend mit Weisswein ablöschen. Dann im Ofen ca. 50 min. bei 180 Grad braten. Herausnehmen, 10 min. warten, anschliessend Filet vom Knochen lösen und das Fleisch in schräge Stücke schneiden wieder auf Knochen legen und Garnieren.

2.Teigwaren : Mehl, Salz und etwas Oel Wasser in Teig verarbeiten, anschliessend den Teig 2-3mm auswahlen. Im Salzwasser Kochen (ca. 4 min.) Herausnehmen etwas zerlaufene Butter drauf , fertig.

3.Sauce : Fond von Fleisch mit Bouillon auffüllen. Pfefferkörner beimischen. Mit halbrahm verfeinern und abschmecken. Einkochen bis die Sauce sämig ist. Dann anrichten. Guten Apetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rehrücken im Ofen a la Eva“

Rezept bewerten:
4,74 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rehrücken im Ofen a la Eva“