Kirschkuchen mit Schmand-Quarkguss

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
***Mürbteig*** etwas
Mehl 300 gr.
Margarine 200 gr.
Zucker 100 gr.
Ei 1
Salz 1 Pr
***BELAG*** etwas
Quark 250 gr.
Schmand 1 Becher
Eigelb 4
Eiweiß 4
Margarine 80 gr.
Zucker 175 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Kirschen 1 kg
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
983 (235)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
30,4 g
Fett
11,0 g

Zubereitung

1.Zutaten für den Mürbteig verkneten und ca. 30 Min. kalt stellen. Kirschen entsteinen.

2.Den ausgerollten Mürbteig in eine gefettete Springform geben und einen Rand formen. Eier trennen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker mit der Margarine schaumig rühren. Dann den Quark und Schmand zugeben. Alles gut unterrühren und dann das Puddingpulver untermischen. Die Eiweiß steifschlagen und vorsichtig unterheben.

3.Kirschen auf den Boden geben und die Masse daraufstreichen. Bei 180° C ca 1 Std. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschkuchen mit Schmand-Quarkguss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschkuchen mit Schmand-Quarkguss“