Schweinefilet zum Essen ... GRINS..

2 Std leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika rot oder gemischt ...in Stücke schneiden etwas
Bratensoße (Trockenpulver) je 1 - 4tel Liter 3 Packungen
Zwiebeln frisch und gewürfelt 1
Salz aromatisieren etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Scheiben Frühstücksspeck 1 dickere
Paprika edelsüß etwas
Kartoffeln 8 große
Schweinefilet 1 Stück
Karotte 1 kleine
Pommessalz etwas
Sonnenblumenöl 3 EL
Grüne Bohnen 1 Dose

Zubereitung

1.Schweinefilet in ca 3-4 cm dicke Scheiben schneiden mit Salz und Pfeffer würzen .... Die Kartoffeln...... mit oder ohne schale in spalten schneiden und mit Pommessalz leicht würzen ..... Frühstücksspeck ...in streifen schneiden (siehe Bild wie Karotten ).. die natürlich auch in streifen schneiden ....

2.Fleisch in Öl kurz von beiden Seiten anbratenaus der Pfanne nehmen und dann abtropfen lassen .. im Restsud dann Paprika und ein drittel der Zwiebelnleicht anbraten ...750 ml wasser ... und das Bratensoßenpulver dazugeben ... und aufkochen lassen ... danach legt ihr das Fleisch in die sose und lasst es auf unterer stufe ca ... 45 min sämig werden ... immer wieder einmal umrühren .

3.jetzt die Kartoffeln anbraten bis sie leicht Farbe annehmen .. dann abtropfen lassen .. danach im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ulmluft ca.. 20 min schmoren lassen .. grins .. dann Speck mit dem Rest Zwiebeln leicht anbraten mit Paprikapulver und Aroma leicht Abbschmecken und die Bohnen darin leicht wälzen ... und die Bohnen danach leicht darin einrühren

4.jetzt liegt es an euch ... mein DEKO.Vorschlag .. siehe Bilder .. glg aus dem LABOR aus dem HEGAU .. Martin

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet zum Essen ... GRINS..“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet zum Essen ... GRINS..“