Puderzuckerglasur

5 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Puderzucker 300 g
Wasser oder Zitronensaft 3 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Gesamtzeit:
5 Min

Puderzucker in eine Schüssel geben, Flüssigkeit löffelweise beigeben, zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. Gebäck zuerst apricotieren und dann glasieren. Gebäck auf Gitter stellen. Glasur auf die Mitte des Gebäcks giessen, über Oberfläche und Rand fliessen lassen, sofort mit einem Spachtel verstreichen. Rand evtl. glatt streichen dabei Lücken füllen. Unebenheiten mit dem in heisses Wasser getauchten Spachtel glatt streichen. Varianten: Kirschglasur: Statt Wasser ca. 1 1/2 EL Kirsch und ca. 1 1/2 EL Wasser verwenden Himbeerglasur: Statt Wasser ca. 3EL Himbeersirup (unverdünnt) verwenden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puderzuckerglasur“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puderzuckerglasur“