M+G: PFLAUMEN-GEWÜRZ-MARMELADE

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
frische oder gefrorene Pflaumen/Zwetschgen 1000 gr.
Gelierzucker 2:1 500 gr.
Zimtstangen 2 Stck
gemahlene Muskatnuss 0,5 TL
Salz 1 Prise
Zitrone unbehandelt 1 geriebene
Einmachhilfe 0,5 TL

Zubereitung

1.Die gefrorenen Pflaumen auftauen(frische entsteinen), vierteln und mit einem Pürrierstab sehr fein zerkleinern.

2.Die gründlich gesäuberten Marmeladengläser bereitstellen. Bis zum Gebrauch lege ich die Deckel in eine Zitronensäure-Wassermischung. ( 2 Tütchen Zitronensäure und 5 große Tassen Wasser)

3.Die Musmasse in einen großen Topf füllen und mit dem Gelierzucker vermischen. Die Gewürze dazugeben, aufkochen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Dann von der Platte ziehen und mit einem großen Löffel evtl. vorhandenen Schaum abnehmen. Die Zimtstangen entfernen und die Einmachhilfe unterrühren.

4.Die fertige Marmelade in die vorbereiteten Gläser füllen und mit Twist-off-Deckeln verschließen.(Darauf achten, das keine Marmelade am Glasrand haftet.) Sofort umdrehen und auf dem Deckel ca. 10 Min. stehen lassen. Erneut umdrehen und an einem Platz völlig erkalten lassen, wo die Gläser nicht mehr verrückt werden. (Ruhe begünstigt besseres Gelieren)

5.Die Gläser nach dem völligen Erkalten mit entsprechenden Schildchen versehen. Schmeckt köstlich auf selbst gebackenem Stuten, Hefezopf oder auch auf gekauften Brötchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „M+G: PFLAUMEN-GEWÜRZ-MARMELADE“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„M+G: PFLAUMEN-GEWÜRZ-MARMELADE“