Hackpizza

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mais 1 Dose
Zwiebel 1 kleine
Öl 1 Esslöffel
Hackfleisch gemischt 250 Gramm
Tomatenketchup 5 Esslöffel
Salz Pfeffer Paprika Zucker etwas
Tomaten 2 mittelgross
Pizzateig Fertigprodukt Kühlregal 1 Rolle
Käse gerieben 100 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
699 (167)
Eiweiß
9,5 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
12,2 g

Zubereitung

Mais abtropfen lassen. Ich spüle ihn immer mit kalten Wasser ab. Zwiebel schälen und fein würfeln.Öl in der Pfanne erhitzen und das Hack krümelig anbraten, nun die Zwiebeln dazu geben und mit braten. Ketchup und Mais zugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Pizzateig entrollen und in 6 gleichgroße Stücke teilen. Teig, samt Backpapier( ist der Pizzateig eingewickelt) auf Backblech geben. Hackmasse auf die Mitte des Teiges geben und 1 Tomatenscheibe. Zusammenklappen und mit den Zinken der Gabel zusammendrücken. Käse darüber streuen und 12-15 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackpizza“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackpizza“