Nudelpfanne

Rezept: Nudelpfanne
mit Bauernbratwurst und Ei und natürlich vielen Kräutern
2
mit Bauernbratwurst und Ei und natürlich vielen Kräutern
00:10
5
1074
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
gekochte Nudeln
2
Bauernbratwürste geraucht in Scheiben geschnitten
2
Eier aufgeschlagen
1 Bund
Kräuter der Saison geschnitten
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelpfanne

FlammkuchenLauch
gegrillte Riesenchampignons
Arme Ritter mit Kräutern
Spagetti mit Lauch
Tagliatelle TomateZuchini

ZUBEREITUNG
Nudelpfanne

Die Würstchenscheiben mit den Nudeln und den Kräutern leicht anbraten , dann das verklepperte Ei drüber geben und noch kurz weiterbraten mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Salat servieren

KOMMENTARE
Nudelpfanne

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Triffst damit genau meinen Geschmack und dafür gibts 5 *****
Benutzerbild von toni100
   toni100
Das Resterezept kenn ich auch und liebe es auch. Geht schnell, schmeckt gut.LG
Benutzerbild von suzan
   suzan
so kenn ich das auch, ist super lecker und eine schöne Resteverwertung, lass Dir 5* und LG da
Benutzerbild von samtpfote
   samtpfote
mhhmmm lecker, genau richtig wenn mal wieder schnell gehen soll. 5 ***** für dich, LG
Benutzerbild von dorokocht
   dorokocht
lecker 5** LG Doro

Um das Rezept "Nudelpfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung