Mein Maccaroni - Auflauf

Rezept: Mein Maccaroni - Auflauf
Ihr werdet ihn Lieben!
16
Ihr werdet ihn Lieben!
00:40
13
2887
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Maccaroni
1
Paprikaschote grün
1
Paprikaschote rot
1
grosse Zwiebel
350 g
Hackfleisch gemischt
1 Stück
Goudakäse
1 Tüte
Raspelkäse
4 Scheiben
Kochschinken
3
Tomaten
1 Becher
süsse Sahne
ein paar Butterflöckchen
Paniermehl zum Bestreuen.
Gewürze nach eurem Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
16,6 g
Fett
7,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mein Maccaroni - Auflauf

Chinakohlauflauf
Bulgurauflauf mit buntem Gemüse

ZUBEREITUNG
Mein Maccaroni - Auflauf

1
Maccaroni in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
2
Das Hackfleisch mit Paprika,Zwiebeln,Tomaten(alles klein gewürfelt),anbraten.Nach Geschmack würzen.Kochschinken ebenfalls klein würfeln.Goudakäse in dünne Scheiben schneiden.
3
Eine grosse Auflaufform etwas fetten,dann abwechselnd,zuerst Maccaroni,dann Hackmasse,Kochschinken,und den Goudakäse einschichten.So weiter schichten bis alles in der Form ist.
4
Nun die Sahne drübergiessen und den Raspelkäse drauf.Zuerst Paniermehl ,dann die Butterflöckchen, gleichmässig über den Auflauf geben und alles bei ca.250°Grad 15-20Min.backen.

KOMMENTARE
Mein Maccaroni - Auflauf

Benutzerbild von ortenauer
   ortenauer
Hört sich richtig lecker an werde es heute Abend machen
Benutzerbild von Test00
   Test00
Lecker. Mag ich geanuso. Manchmal kommt noch Chili rein. LG. Dieter
Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
Boah und ich liebe ihn schon vom Angucken und wenn ich ihn esse wird ein Feuer endfacht 5* und GLG Doris
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
den lieb ich jetzt schon...ganz mein Geschmack...es kommen 5 köstliche Sternchen geflogen....GGLG Linda
Benutzerbild von schneggala0701
   schneggala0701
wow.... ich mag maccaroni

Um das Rezept "Mein Maccaroni - Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung