Gefüllte Putenschnitzel mit Käsesahnesoße

1 Std mittel-schwer
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 4
Blattspinat TK 1 Päckchen
Raclettekäse 4 Scheiben
Käsesahnesoße etwas
Raclettekäse 8 Scheiben
Creme double 1 Becher
Sahne 1 Becher
Milch 250 ml

Zubereitung

1.Spinat auftauen und gut ausdrücken, auf Schnitzel Folie legen und gut klopfen, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Spinat auslegen und wieder würzen, mit 1 Scheibe Raclettekäse auslegen und dann zusammenrollen. Gut verschließen

2.Käsesahnesoße Den Käse in Würfel schneiden und in einen Topf mit der Milch geben und stets rühren (vorsicht: Käse löst sich nicht auf und setzt sich am Topfboden ab) Gute 10- 15 Minuten ausköcheln lassen und anschließend durch ein Sieb passieren.

3.Die passierte Soße wieder in den Topf geben und Creme double dazu, Rouladen hineinlegen und 25 Min. ziehen lassen, auch mal wenden, Sahne dazu und vorsichtig mit Salz und Pfeffer nachwürzen, Soße reduzieren oder abbinden.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Putenschnitzel mit Käsesahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Putenschnitzel mit Käsesahnesoße“