Kartoffel-Gnocchi

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 450 gr.
Butter 25 gr.
Mehl 175 gr.
Salz, Muskat etwas
Ei 1

Zubereitung

1.Kartoffeln kochen etwas auskühlen lassen und durch die Kartoffelpresse pressen. Butter hinzufügen und gründlich untermischen. Mehl mit Salz einarbeiten, dann das Ei mit Muskat dazugeben. Die Zutaten mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten.

2.Ein Stück Teig zu einer Rolle formen, in ca. 2,5 cm breite Stücke schneiden und mit einer Gabel flach drücken. Den restliche Teig genauso verarbeiten. Die Gnocchi in kochendes Salzwasser geben und 4 - 5 min garen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und gut abtropfen lassen. Mit zerlassener Butter begießen und mit Parmesan bestreut sofort servieren.

3.Vorsicht: Das Wasser darf nicht zu kräftig kochen! Die Gnocchi sollen zart und fein sein. Gart man sie zu lange werden sie weich und wässrig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Gnocchi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Gnocchi“