Eichhörnchen (Russische Nusstörtchen)

40 Min mittel-schwer
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 6 Stück
Zucker 2 Gläser
Margarine 200 Gramm
Haselnüsse gemahlen 200 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Mehl 2,5 Gläser
Kondensmilch gezuckert und erhitzt [Milchmädchen] 2 Dosen

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
25 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

Eier, Zucker, Margarine, 100g Haselnüsse, Backpulver und Mehl verrühren bis ein glatter Teig entstanden ist. (Achtung, große Schüssel verwenden) Auf gefettetes Backblech streichen. Anschließend bei 200° 20 - 25 min backen. Teig etwa 15 min abkühlen lassen. Dann mit dem Trinkglas ca. 20 - 24 Törtchen ausstechen. Diese dann waagrecht halbieren und mit der Kondensmilch füllen. Restlichen Teig zerbröseln und 100g Haselnüsse untermengen. Törtchen oben und seitlich mit Kondensmilch bestreichen und in Brösel wälzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eichhörnchen (Russische Nusstörtchen)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eichhörnchen (Russische Nusstörtchen)“