Nudeln - Tortellini in roter Zwiebelsauce

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spinat-Tortellini aus dem Kühlregal 400 gramm
Salz etwas
rote Zwiebeln halbieren und in feine Scheibchen schneiden 500 gramm
Butter 3 EL
Marsala 50 ml
Gemüsebrühe 0,25 Liter
Sahne 200 gramm
frisch gemahlener Pfeffer etwas
Salbeibllättchen 2 EL
Speisestärke etwas
frisch gehobelter Parmesan; Menge nach Geschmack etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln in der heißen Butter glasig dünsten. Marsala, Brühe und Sahne angießen. Etwas einreduzieren lassen.

2.Sauce salzen und pfeffern. Salbei zugeben. Etwas Speisestärke anrühren und die Sauce leicht binden. Nochmals abschmecken. Die bissfest gegarten Nudeln gut abtropfen lassen. In der Sauce durchschwenken. Mit Parmesan servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln - Tortellini in roter Zwiebelsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln - Tortellini in roter Zwiebelsauce“