Muffins "Papagei"

Rezept: Muffins "Papagei"
18
00:30
5
48244
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
240 g
Mehl
3 TL
Backpulver
1 Prise
Salz
100 g
Zucker
60 ml
Öl
1
Ei
125 ml
Milch
Lebensmittelfarbe oder Alternativ: Kakao und ein Instant-Götterspeisenpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1398 (334)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
51,9 g
Fett
11,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Muffins "Papagei"

ZUBEREITUNG
Muffins "Papagei"

1
Trockene Zutaten vermischen, Ei und Milch verquirlen. Gut verrühren. Teig in in 3 gleichgroße Teile teilen. In unterschiedlichen Farben einfärben (wer keine Lebensmittelfarbe nutzen will, lässt einen Teil Naturfarben, mischt unter einen etwas Kakao und färbt den Dritten mit einem Päckchen Instant-Götterspeise, z.B: HImbeer ein). von jedem Teig je einen EL in die Förmchen geben, nicht vermengen. Backen: 200 Grad, 20 Minuten
2
Kann man auch für z.B. Halloween mit dunklen Farben, z.B. Heidelbeersaft, Kirsch-Götterspeise und Kakao einfärben. Einfach etwas mutig experimentieren =)
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Muffins "Papagei"

   bakerine
Ich bin nicht begeistert vom Rezept an sich: Meine Tochter, die wahrlich nicht das erste Mal backt, konnte damit wenig anfangen. Wenn man den Worten der Beschreibung 1:1 folgt, können nie und nimmer die Muffins wie gewünscht entstehen. Es wird nicht erwähnt, daß/wann die Eiermilch eingerührt wird. Es wird nicht erwähnt, was/wann mit dem Öl geschehen soll...! Ohne Hilfe eines Erwachsenen, der hier die Fehler/Lücken erahnt, wäre nichts daraus geworden. Schade- hat uns nicht gefallen.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Super Idee, merk ich mir für den nächsten Kindergeburtstag. 5*****
Benutzerbild von rattenfloh
   rattenfloh
Da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt .............muss also experimentieren was das Zeug hält ............ lecker, lecker 5 papagaiige Sternchen und LG Ela
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
köstliche 5*chen von mir...LG Linda
Benutzerbild von Schokotraum27
   Schokotraum27
*gg* genau das richtige für mich und meine Zwergerl im Kindergarten *gg* das heb ich mir für den richtigen Anlass auf 5*chen lg, Gabi

Um das Rezept "Muffins "Papagei"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung