Vegetarischer Borschtsch

50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kartoffeln 300 Gramm
Möhren 300 Gramm
Rote Bete 300 Gramm
Knoblauch 2 Zehen
Tomatenmark 2 Esslöffel
Weißkohl frisch 400 Gramm
Gemüsebrühe 2 Liter
Lorbeerblatt Gewürz etwas
Salz,Pfeffer, Zucker etwas
Öl 2 Esslöffel
Balsamico-Essig 3 Esslöffel
Chilisoße (Sambal Oelek) 2 Teelöffel
Saure Sahne 10 % Fett 150 Gramm
Dill 1 Bund
Zitronensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
3,5 g

Zubereitung

1.Das Gemüse waschen und in Stücke, bzw. den Kohl in Streifen schneiden. Den Knoblauch hacken und in Öl in einem großen Topf anschwitzen. Dann das Tomatenmark dazugeben und anrösten lassen. Schließlich die Möhren, die Kartoffeln und die Rote Bete mit in den Topf geben. Alles etwas anbraten lassen.

2.Mit ca. 2 Litern Gemüsebrühe ablöschen. Lorbeerblätter zufügen und aufkochen lassen. Dann den Kohlmit in den Topf geben und so lange kochen, bis alles die geünschte Bissfestigkeit hat, etwa 20 Minuten je nach Größe der Gemüsestücke.

3.Dann den Essig und Salz, Pfeffer und Zucker in die Suppe rühren und etwas scharf mit Sambal Oelek würzen. Ziehen lassen.

4.Die Saure Sahne mit Salz, Pfeffer und Zitrone würzen, und mit gehacktem frischen Dill verrühren. Einen Klacks auf die nochmals abgeschmeckte Suuppe geben und alles servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarischer Borschtsch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarischer Borschtsch“