Saure Klopse (Danziger Klopse)

1 Std 10 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Thüringer Mett / Hackepeter 500 Gramm
Wasser 250 ml
Zwiebel 1
Lorbeerblätter 2
Pimentkörner 10
Milch 0,75 Liter
Zucker / flüssiger Süßstoff etwas
Mehl etwas
Salz etwas
Essig etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Das Mett in kinderfaustgroße Klopse formen. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und mit den Klopsen sowie den Pimentkörnern, Lorbeerblättern und etwas Salz ins kochende Wasser geben und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen. Die Klopse heraus nehmen und den Fond mit Milch auffüllen, je nach benötigter Soßenmenge.

2.Die Soße kräftig mit Zucker und Essig süß-sauer abschmecken, mit dem Pürierstab pürieren und mit Mehl für die Bindung bestäuben. Die Klopse wieder in die Soße geben und weitere 30 Minuten köcheln lassen. Dazu passen mehlig-kochende Salzkartoffeln und ein frischer Blattsalat.

3.Tipp: Die Pimentkörner etwas andrücken (dadurch entfalten die Körner ihr volles Aroma) und zuammen mit den Lorbeerblättern in einen Teefilter geben. So kann man die Gewürze vor dem pürieren problemlos entfernen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saure Klopse (Danziger Klopse)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saure Klopse (Danziger Klopse)“