Kirsch-Mohn-Amaretto-Torte

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
FÜR DEN BISKUIT etwas
Eier getrennt 4
Orangensaft 4 EL
Zucker 120 Gramm
Mehl 150 Gramm
Mohn 50 Gramm
FÜR DIE FÜLLUNG etwas
Sauerkirsche 500 Gramm
Tortengusspulver rot 1 Pk.
Gelatine rot 8 Blatt
Vanillequark 1 kg
Amaretto 100 ml
Sahne geschlagen 100 ml
Amarettini Mandelkekse 100 Gramm
Kirschen 100 Gramm

Zubereitung

1.Eigelbe, Saft, Zucker schaumig schlagen. Eiweiß steif schlagen, samt Mehl, Mohn, Backpulver unterheben. In einer am Boden gefettenden Springform (26cm) bei 175 Grad ca 35 Minuten backen.

2.Kirschen mit Guss bindn, Tortenboden halbieren. Unteren Biskuit mit Tortenring umschliessen. und mit Kirschen bedecken.

3.Gelatine einweichen. Den Quark mit Amaretto verrühren. Gelatine auflösen, einrühren, kühlen, Die geschlagene Sahne unterheben.

4.Die Hälfte der Creme auf den Kirschen verteilen. Den 2. Biskuitboden darauf legen. Übrige Creme aufstreichen, ca 2 Stunden kühlen. Amrettini zerbroseln. Die Torte mit Sahnetupfen, Bröseln, ganzen Amarettini, Kirschen verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Mohn-Amaretto-Torte“

Rezept bewerten:
4,47 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Mohn-Amaretto-Torte“