Marokkanisches Flan mit heißen Früchten dazu Grüner Tee mit Minze

Rezept: Marokkanisches Flan mit heißen Früchten dazu Grüner Tee mit Minze
0
01:30
0
1071
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Päckchen
Tee grün trocken
1 Stk.
Minzblätter
Flan:
5 Stk.
Eier
500 ml
Milch
3 EL
Zucker
1 Stk.
Vanilleschote
3 TL
Speisestärke
heiße Früchte:
1 Stk.
Apfel
1 Stk.
Birne
1 Stk.
Pfirsich
5 Stk.
Erdbeeren
2 EL
Zucker
1 Schuss
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
25,8 g
Fett
1,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Marokkanisches Flan mit heißen Früchten dazu Grüner Tee mit Minze

Kokos Fakkas
Brückenschlag - Feige trifft Himbeere

ZUBEREITUNG
Marokkanisches Flan mit heißen Früchten dazu Grüner Tee mit Minze

1
Für das Flan die Eier mit Milch, Zucker, Vanillezucker und Speisestärke verrühren. Anschließend in eine Auflaufform füllen und 15-20 Minuten bei 190 °C im Ofen backen. Dann aus dem Backofen nehmen und kalt stellen.
2
In der Zwischenzeit das Obst schälen bzw. abwaschen und in Scheiben schneiden. Mit Zucker und Zitronensaft in einer Pfanne erhitzen.
3
Anrichten: Flans auf flachen Tellern anrichten, mit heißen Früchten garnieren und servieren. Dazu grünen Tee mit frischen Pfefferminzblättern reichen.

KOMMENTARE
Marokkanisches Flan mit heißen Früchten dazu Grüner Tee mit Minze

Um das Rezept "Marokkanisches Flan mit heißen Früchten dazu Grüner Tee mit Minze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung