Cocktailplatte

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Halbe Pfirsiche aus der Dose 10 Stk.
Frischkäse Doppelrahmstufe 2 Becher
Sahne geschlagen 0,5 Becher
Trauben blau 10 Stk.
Cocktailkirschen mit Stiel +kleinen Minzeblättchen oder Dill 10 Stk.
Crepes 4 Stk.
Lachs geräuchert in Scheiben 200 g
Baguette 12 Scheiben
Butter 100 g
Käsenelken vom Te Te Moine 12 Stk.
gefüllte Eier 12 Stk.
Apfel 1 Stk.
Wiener 5 Stk.
Emmentaler am Stück 200 g
blaue Trauben,Erdbeeren,Gurke etwas

Zubereitung

Pfirsiche gut abtropfen lassen und auf Küchenkrepp setzen .Einen Becher Frischkäse mit etwas Sahne aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben,schöne Rosetten in die Pfirsichhälften spritzen - mit halbierten Trauben und Cocktailkirsche garnieren,mit Minze oder Dill fertigstellen. Die Crepes auf Arbeitsfläche ausbreiten mit Frischkäse bestreichen ,gehackten Dill darauf verteilen und mit Lachsscheiben belegen, fest aufrollen und kalt stellen.Danach in schräge Röllchen schneiden. Vom Baguette 12-15 etwas schräge Scheiben schneiden und diese buttern.Darauf die Käsenelken setzen.Mit Obst garnieren. Gefüffte Eier nach meinem KB. Käse in Würfel und abwechselnd mit Erdbeeren und Trauben auf Spieße stecken.Diese auf den Apfel verteilen und in die Mitte einer Platte setzen.um den Apfel dann die anderen Teile setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cocktailplatte“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cocktailplatte“