Bandnudeln mit Hähnchen

leicht
( 101 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Brathähnchen Fleisch mit Haut frisch 3 kg
geschälte Tomaten aus der Dose 1200 g
mittelgroße Knoblauchzehen 6 Stck.
Bandnudeln 1 kg
Olivenöl 4 EL
Weißwein 3 Glas
Wasser kann auch wenige sein Fleisch muss immer bedeckt sein 2 Liter
Parmesan gerieben 500 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zimt etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Lorbeerblatt 2 Stck.

Zubereitung

1.Ich teile die Hähnchen in große Stücke. Keulen nicht teilen. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die kleinen Würfel von der Zwiebel anbraten. Die Stücke der Hähnchen dazugeben und goldbraun anbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und ca. 5 Minuten verkochen lassen.

2.Die geschälten Tomaten aus der Dose mit Lorbeerblättern, Zimt nach Geschmack zum Fleisch geben und weitere 5-10 Minuten köcheln lassen. Danach das Wasser zu dem Fleischgericht geben - das Fleisch soll bedeckt sein, salzen und pfeffern und weitere ca. 60 - 90 Minuten köcheln lassen.

3.Jetzt die Bandnudeln hinzufügen und gut verrühren. und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Das Gericht nochmals umrühren und weitere 5 -10 Minuten garen. Alles heiß servieren und mit geriebenen Parmesan nach Geschmack bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Hähnchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 101 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Hähnchen“