Muffins: Kirschmuffins

Rezept: Muffins: Kirschmuffins
Saftig mit Joghurt und Haferflocken
55
Saftig mit Joghurt und Haferflocken
00:10
12
23323
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Mehl
50 g
Margarine halbfett Linolsäure 30-50%
1 Stk.
Ei
110 g
Naturjoghurt
100 g
Kirschen Schattenmorellen
30 g
Haferflocken
15 g
Stärke
80 g
Puderzucker
1 Pk.
Vanillezucker
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
988 (236)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
43,1 g
Fett
4,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Muffins: Kirschmuffins

Lebkuchen
ÜBERBACKENES KRÄUTERTOAST
Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Muffins: Kirschmuffins

1
Margarine schmelzen, Weichseln/Kirschen abtropfen lassen, Ofen auf 180 Grad vorheizen. Erst die trockenen Zutaten vermengen, anschließend die nassen unterrühren, zuletzt die Kirschen. Ein Muffinblech mit Förmchen bestücken, Teig gleichmäßig darin verteilen und im Ofen bei ca. 180 Grad 20-25 Grad (Stäbchenprobe) backen.
2
TIPP: Wer's noch saftiger haben möchte, kann ca. 1/3 des Mehls durch geriebene Nüsse ersetzen, oder Mohn passt auch gut zu Kirschen.

KOMMENTARE
Muffins: Kirschmuffins

Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Würde ich jetzt nicht gerade mit einer Tasse Kaffee und einem Stück Erdbeerkuchen vor dem Bildschirm sitzen, müsste ich glatt reinspringen. Diese Muffins sehen einfach nur klasse aus.:-)) LG Kiki
HILF-
REICH!
Benutzerbild von lilly-sue
   lilly-sue
Deine Muffins sehen aus wie gemalt, lecker 5 ***** LG
   L****a
Die kommen immer gut an :)
   Jogi22
Ich liebe Muffins - 5 Sterne für Dich!
Benutzerbild von coko
   coko
schon geklaut, da läuft einem ja schon beim hingucken das Wasser in die backen,,,,

Um das Rezept "Muffins: Kirschmuffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung