Bohnensalat griechische Art

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reisnudeln griech. Nudeln 250 Gramm
Grüne Bohnen 600 Gramm
Tomaten 5 Stück
Zwiebeln 3 Stück
Joghurt 10% Fett 300 Gramm
eingelegter Fetakäse 1 Glas
Milch 1 Liter
Knoblauchzehen 2
Thymian frisch 2 Stiele
Zitronensaft frisch gepresst 1 Esslöffel
Olivenöl 2 Esslöffel
Salz und Pfeffer zum abschmecken etwas

Zubereitung

Nudeln in kochendem Wasser 13 Min. kochen. Bohnen putzen und in kochenden Salzwasser 15 Min kochen lassen. Nudeln, Bohnen abschrecken und abkühlen lassen. Tomaten und Zwiebeln in Stücke schneiden. Den Fetakäse, Joghurt Milch und Knoblauch in ei hohes Gefäss gebeb und mit dem Zauberstab bearbeiten. Fetakäse sollte sich mit dem Jogurt mischen. Thymian, Zitronensaft und Öl untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles mit einander vermischen. Dazu gibt es bei uns ein selbstgebackenes Baguette und Butter. Idee stammt aus der neuen Kochen und Geniesen habe es aber direkt auch was abgeändert.

Auch lecker

Kommentare zu „Bohnensalat griechische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bohnensalat griechische Art“