Reisfleisch

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salami 200 gr.
Zwiebel 1
Reis 250 gr.
Erbsen und Karotten 1 Dose
Tomatenmark, Pfeffer, Salz und evtl. Curry etwas

Zubereitung

1.Zwiebel und Salami in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne kurz anbraten.

2.Reis hinzufügen und kurz mitbraten.

3.Dann das Ganze mit Wasser ablöschen (Achtung nicht zuviel, sonst wird der Reis nachher "matschig", lieber später nochmals nachgießen), Tomatenmarkt, Pfeffer, Salz und evtl. Curry hinzufügen, kurz umrühren und dann leicht vor sich hinköcheln lassen, bis der Reis das Wasser aufgesogen hat. Der Reis sollte bißfest sein...

4.Kurz vor Schluss die kleingeschnittenen Karotten und die Erbsen hinzufügen.

5.Dazu nen knackfrischen Salat... Das schmeckt uns daheim immer sehr sehr lecker....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reisfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reisfleisch“