Spargel - Hähnchen - Ragout

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel frisch 750 gr.
Hähnchenfilet 500 gr.
Champignons 250 gr.
Butter 100 gr.
Sauce Hollandaise 2 Päckchen
Saft einer halben Zitrone etwas
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Öl 1 EL

Zubereitung

1.Spargel schälen, in eine Mikrowellenkasserole ( Z.B. von Tupper) legen, 200 ml Wasser mit 1 Tl Salz und einer Prise Zucker darübergießen, bei 600 Watt 16 min garen. Nach der Hälfte der Zeit Spargel einmal wenden.

2.Fleisch in Stücke schneiden und im heißen Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Pilze putzen, vierteln und im Bratfett anbraten. Sauce Hollandaise in 450 ml Wasser anrühren und zu den Pilzen gießen. Einmal kurz aufkochen lassen und dann die Butter in die Soße geben und schmelzen lassen.

3.Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Fleisch zu der Soße geben. Alles noch mal mit den Gewürzen und dem Zitronensaft abschmecken. Dazu passt Reis super.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel - Hähnchen - Ragout“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel - Hähnchen - Ragout“