Putenbraten aus dem Römertopf Dida's Art

1 Std 20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenbrust 500 Gramm
Karotte 1 Stück
Lauch nur das weisse 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Rosmarien 1 TL
Salz. Pfeffer etwas
Paprika edelsüss etwas
Öl 1 EL
Bratensauce 1 EL
Maizena 1 EL
Wasser 2 EL

Zubereitung

1.Die Karotten schälen halbieren und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen halbieren und in ca. 1cm Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Knoblauch schälen halbieren, den Keim entfernen und fein hacken.

2.Das Putenfleisch abspülen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

3.1 El Öl in den Römertopf geben, die Putenbrust Wein uind Gemüsebrühe dazu und im auf 220 Grad vorgeheitzten Backofen für ca. 50 Minuten schmoren lassen.

4.Dann die Karotten und den Lauch dazugeben und noch weitere 10 - 15 Minuten schmoren lassen. Zum Schluss 1EL Bratensauce mit 2EL Wasser und 1Tl Maizena vermischen und die Sauce damit binden.

5.Dazu schmeckt Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenbraten aus dem Römertopf Dida's Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenbraten aus dem Römertopf Dida's Art“