Schoko-Torte

1 Std mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
frische Ananas 1 Stück
weiche Butter 275 Gramm
Zucker 175 Gramm
Eier 3 Stück
Butter-Vanille Backaroma 1 Fläschchen
Mehl 200 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
Milch 350 ml
Fett 1 TL
Schokopudding 1 Päckchen
Kokosraspel 2 Esslöffel
Mandelblättchen 2 Esslöffel
Nutella 2 Esslöffel

Zubereitung

Frische Ananas in Stücke schneiden. 125gr. Butter schaumig rühren und Zucker hinzufügen. Beides cremig rühren. Eier einzeln unterrühren und Buttervanillearoma hinzufügen. Mehl und Backpulver unterrühren. Dazu 50ml Milch hinzugeben. Den Teig in eine gefettete Herzform geben. Ananasstücke darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° Grad 40 Minuten backen. Auskühlen lassen. Puddingpulver und 50gr. Zucker verrühren. 300ml Milch aufkochen. Das Puddingpulver eirühren und aufkochen. Den Pudding auskühlen lassen. 150gr. Butter schaumig schlagen und den durchgerührten Pudding löffelweise unterrühren, dazu noch 2 Eß. Nutella dazurühren. Die Creme auf den Kuchen streichen und 2 Std. auskühlen lassen. Zum Schluss mit Kokosraspel und Mandelblättchen besträuen oben drauf.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Torte“