Crepes mit pikanter Füllung

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Füllung etwas
Möhren 200 g
Magerquark 350 g
Mineralwasser 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Schale einer unbehandelten Zitrone 2 TL
Basilikum 0,5 Bund
Kirschtomaten 120 g
geräucherte Putenbrust 160 g
Kresse frisch 0,5 Beet
Crepes etwas
Butter 30 g
Mehl 120 g
fettarme Milch 300 ml
Eier 2
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz etwas

Zubereitung

1.Möhren schälen und auf einer Haushaltsreibe grob raspeln. Quark mit Mineralwasser, Salz und Pfeffer verrühren. Zitronenschale und Möhren unterheben. Basilikumblättchen in Streifen schneiden und untermischen.

2.Für die Crepes die Butter zerlassen. Mehl, Milch, Eier, Vanillezucker und 1 Prise Salz verrühren. Butter unterrühren. Eine beschichtete Pfanne (20 cm Durchm.) ohne Fett erhitzen. Nacheinander 8 Crepes backen. Mit halbierten Kirschtomaten, Putenbrust und Quark füllen. Kresse vom Beet schneiden und darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crepes mit pikanter Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crepes mit pikanter Füllung“