Mango Jogurt Torte

1 Std 5 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 125 g
Löffelbiskuits 250 g
Mango 1 Dose
Gelatine 13 Blatt
Vollmilchjogurt 600 g
Zucker 100 g
Zucker 1 TL
Vanillezucker 1
Zitronensaft 1 EL
Sahne 400 g
evtl Mango und Melisse zum Verzieren etwas
Öl für die Springform etwas
Gefrierbeutel 1 großer
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1637 (391)
Eiweiß
14,4 g
Kohlenhydrate
29,7 g
Fett
23,9 g

Zubereitung

Die Butter bei milder Hitze schmelzen. In dieser Zeit die Löffelbisquitts in den Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einer Kuchenrolle fein zerbröseln ( evtl mehrere Portionen machen ) Die Brösel mit der flüßigen Butter vermischen. Auf dem leicht geölten Boden einer Springform zu einem Boden ganz fest andrücken und zugedeckt ind. 1 Stunde kalt stellen. Die Mangos samt Saft pürieren. 8 Blatt und 5 Blatt Gelatine getrennt voneinander einweichen. Die 5 Blatt Gelatine ausdrücken und auflösen. Erst 4 - 5 EL: Püree unterrühren, dann in das übrige Mangopüree rühren. NICH KALT STELLEN. Jetzt den Jogurt mit 100 g Zucker, vanillzucker und Zitronensaft verrühren. 300 g Sahne steif schlagen. Die 8 Blatt Gelatine ausdrücken und auflösen. Erst mit 3 - 4 EL. Jogurt vermischen, dann unter den übrigen Jogurt rühren. Nun die Sahne unterziehen. Die Hälfte der Jogurtcreme auf den Kuchenbosen geben. Die Hälfte der Mangocreme daraufgeben und das ganze mit einer Gabel durchziehen und marmorieren. Nund die restl. Jogurtcreme daraustreichen, dann die übrige Mangocreme. Wieder mit einer Gabel durchziehen. Ca. 5 Stunden kalt stellen. 100 g Sahen steif schlagen und in einen Spritzbeutel füllen.Die Torte aus der Form lösen und auf die tortenplatte setzen. Mit Sahnetuffs und evtl Mano und Minze verziert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mango Jogurt Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango Jogurt Torte“