Erdbeeren im Blätterteig (Alexander Klaws)

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig tiefgefroren 400 g
Erdbeere tiefgefroren 300 g
Schlagsahne 100 g
Vanillezucker 1 EL
Puderzucker 2 EL
Zitronensaft 1 Spr

Zubereitung

1.Backofen auf 230°C vorheizen. Den Blätterteig nach Anleitung auftauen lassen und ausrollen, in Kreise schneiden, auf Backpapier legen und 15 - 20 Minuten backen. Anschließend erkalten lassen und waagerecht halbieren (später Törtchenboden und -deckel).

2.Einen Teil der Erdbeeren putzen, schneiden, eventuell zuckern und kaltstellen. Den anderen Teil der Erdbeeren im Mixer pürieren, Puderzucker und Zitronensaft zugeben, abschmecken und ebenfalls kaltstellen. Die Schlagsahne mit Vanillezucker steif schlagen.

3.Die Törtchenböden mit der Sahne bestreichen und mit den Erdbeeren belegen. Ein wenig Erdbeersauce zugeben und die Törtchendeckel aufsetzen. Mit Puderzucker bestreuen, mit der Erdbeersauce umspiegeln und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeeren im Blätterteig (Alexander Klaws)“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeeren im Blätterteig (Alexander Klaws)“