Muffins mit Nuss-Nougat-Kern

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Weizen Vollkornmehl 250 g
Natron 2 TL
Haselnüsse gemahlen 50 g
Ei 1
Öl 80 ml
Joghurt fettarm 250 g
Zucker 125 g
Nuss-Nougat-Creme süß 12 TL
Papierförmchen etwas

Zubereitung

1.Die Nuss-Nougat-Creme am besten 1-2 Std vorher in den Kühlschrank stellen. Mehl, Natron und Nüsse vermischen.

2.Das Ei in einer Schüssel aufschlagen. Mit Zucker, Öl und Joghurt verrühren. Die Mehlmischung unterheben.

3.Ein Muffinblech mit Papierförmchen ausstatten. 2/3 des Teiges darin verteilen, dann jeweils einen TL Nuss-Nougat-Creme darauf geben und den restlichen Teig darüber verteilen.

4.Auf mitteler Schubleiste bei 175°C ca. 20-25 Min. bachen. Garprobe machen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins mit Nuss-Nougat-Kern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins mit Nuss-Nougat-Kern“