Pumpkin-Nut-Muffins

Rezept: Pumpkin-Nut-Muffins
Kürbis-Mandel-Muffins, schnell, leicht
22
Kürbis-Mandel-Muffins, schnell, leicht
00:40
10
4027
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Mehl
2 TL
Backpulver
1/2 TL
Natron
1 TL
Zimt
250 g
Kürbis, grob gerieben, z.B. Hokkaido
100 g
Mandelblättchen
1 Stk.
Ei
150 g
Zucker
125 g
Butter weich
250 g
Joghurt fettarm
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1498 (358)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
44,0 g
Fett
17,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pumpkin-Nut-Muffins

BiNe S KUERBIS - ORANGENMUFFINS
BiNe S KÜRBISKÄSEKUCHEN MIT WALNÜSSEN

ZUBEREITUNG
Pumpkin-Nut-Muffins

1
Mehl mit Backpulver, Natron, Zimt, Kürbis und Mandeln mischen.
2
Ei mit Zucker, Butter und Joghurt cremig rühren, die Mehl-Mischung hinzufügen und unterrühren.
3
Den Teig in eine gefettete Muffinform geben. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 160° etwa 25-30 Minuten backen.
4
Noch einige Minuten in der Form ruhen lassen, dann auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Ergeben ca. 15 Stück.

KOMMENTARE
Pumpkin-Nut-Muffins

   Marina48
Sind echt lecker! Würde nur das nächste Mal das Mehl um 50g reduzieren, damit´s noch etwas saftiger daherkommt. Bei mir ergab das Rezept, so wie es ist, sogar 20 Muffins...
HILF-
REICH!
Benutzerbild von schokomuzi
   schokomuzi
habe das mehl zur hälfe mit vollkornmehl ersetzt und dafür doppelt so viel joghurt benötigt. war gut, aber die konsistenz war danach nicht so fluffig... LiGrü Schokomuzi
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
die sind ja super, nehme ich mir mal mir, 5* lass ich da
Benutzerbild von Nanni49
   Nanni49
Das gehört auf jeden Fall in meine Muffinrezeptesammlung. Ich geb dir gerne 5*****LG Nanni
Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
das ist ja mal ganz ein anderer Muffin ,wird probiert und für dich liebe Grüße und 5 Glitzersterne

Um das Rezept "Pumpkin-Nut-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung