Kartoffel-Käse-Küchlein

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gekochte Kartoffeln 500 g
Käse, geraspelt oder gewürfelt 75 g
Butter 35 g
Mehl 100 g
Milch 3 EL
Salz, Muskatnuss etwas
roher Schinken bzw. Schinkenspeck 75 g
Thymian, frisch oder getrocknet etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln durchpressen und mit Butter, Mehl, Milch Käse, Salz und Muskatnuss verkneten.

2.Auf bemehlter Arbeitsfläche eine Rolle formen und in ca. 15 Scheiben schneiden. Ewas flachdrücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

3.Den Schinken in schmale Streifen schneiden und mit dem Thymian auf den Talern verteilen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 180 - 200 Grad auf der 2. Schiene von oben ca. 30 Minuten backen. Wenn sie zu dunkel werden, eine Etage niedriger setzen.

5.Lauwarm servieren. Wir haben sie mit Möhrensalat sogar als Hauptspeise vernascht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Käse-Küchlein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Käse-Küchlein“