Kalte Ente a la Traumelfe

15 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
lieblicher Weisswein 1 FL
Sekt 1 FL
Mineralwasser 1 FL
ungespritzte Zitronen 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

die Zitronen längs vierteln und in 0,5 cm dicke Scheibchen schneiden. in ein klassisches Kalte Ente-Gefäß geben (Glaskaraffe mit Eiseinsatz) den Eiseinsatz in die Gefriertruhe geben. den Weisswein auf die Zitrone gießen. in den Kühlschrank stellen, bis der Eiseinsatz gefroren ist. mit Wasser und Sekt auffüllen und den Einsatz einsetzen, servieren! Da dieses Rezept schon genug Wasser enthält soll es nicht mehr verwässert werden, darum der Einsatz und keine Eiswürfel. Natürlich kann man auch entsprechend weniger Wasser nehmen und dafür Eiswürfel, oder Würfel aus Sekt oder Wein zubereiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalte Ente a la Traumelfe“

Rezept bewerten:
4,56 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalte Ente a la Traumelfe“