Sparerips mit Tomaten-Honig Glasur

8 Std 30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rippchen pro Person ca. 500gr. 2 kg
Tomaten passiert 250 Gramm
Knoblauchzehen 4
Zwiebel frisch 1 mittelgrosse
Öl 3 Esslöffel
Honig 2 Esslöffel
Ingwer gehackt 20 Gramm
Chili rot 1
Rosmarin frisch gehackt 1 Prise
Currypulver 1 Teelöffel
Orangenabrieb 2 Spritzer
Worcestersoße 2 Spritzer
Salz etwas
Pfeffer etwas
Tomatenketchup etwas

Zubereitung

Für die Sauce Zwiebel und Knoblauch abziehen und hacken. In einer Pfanne mit Öl anschwitzen. Die passierte Tomaten und Honig dazugeben. Den Ingwer schälen, hacken und mit den restlichen Zutaten dazugeben. Kurz köcheln lassen. Sollte die Masse zu fest sein mit etwas Ketchup verlängern. Alles gut miteinander vermischen. Die Spareribs mit Wasser abspülen und abtrocknen. In angemessene Portionen schneiden. Die Sparerips mit der Marinade bestreichen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Die Sparerips auf einen heißen Grill zubereiten und mit der restlichen Marinade bestreichen und knusprig grillen.

Auch lecker

Kommentare zu „Sparerips mit Tomaten-Honig Glasur“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sparerips mit Tomaten-Honig Glasur“