Fleischklößchen in Currysauce

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch gemischt 250 g
Milch 0,125 L
Eiweiß 1
Mehl 50 g
Zwiebel 0,5
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Wasser 1,5 L
Brühe instant 6 TL
Zwiebel 1
Apfel 1
Butter 20 g
Curry 1 TL
Mehl 20 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
3,1 g

Zubereitung

1.Hackfleisch in eine Schüssel geben, mit Milch, Eiweiß und Mehl verkneten, Zwiebel schälen, fein würfeln, zum Hackfleisch geben, mit Salz und Pfeffer würzen, noch einmal gut durchmischen und zugedeckt 20-30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, Wasser mit der Brühe in einem Topf zum kochen bringen, auf geringe Temperatur reduzieren

2.mit einem Löffel kleine Klößchen aus dem Hackfleisch abstechen, in das Wasser geben und gar ziehen lassen, Zwiebel schälen und fein würfeln, Apfel schälen und fein reiben, Butter in einer Stielkasserolle auslassen, Zwiebelwürfel darin glasig dünsten, geriebenen Apfel zufügen und kurz mitdünsten

3.Curry darüber streuen, Mehl zufügen und unter rühren leicht anschwitzen, ca. 400 ml von der Fleischbrühe unter die Currysauce rühren, ca. 5 Minuten köcheln lassen, Fleischklößchen in die Currysauce geben, nochmals kurz erhitzen, auf Tellern anrichten und mit Basmatireis oder Bandnudeln servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischklößchen in Currysauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischklößchen in Currysauce“