Scharfes Spaghetti-Omelett

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 100 gr
Lauchzwiebeln 2
Kabanossi oder Chorizo 100 gr
Salz etwas
Öl 1 EL
Knorr Fix für "Spaghetti Arrabiata mit Hackfleisch" 1 Beutel
Eier 4
etwas geriebener Käse etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
25,0 g

Zubereitung

1.Lauchzwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Kabanossi bzw. Chorizo in dünne Scheiben schneiden.

2.In der Zwischenzeit die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen und abtropfen lassen.

3.Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Wurstscheiben darin anbraten. Lauchzwiebeln und Spaghetti zufügen und alles gut vermengen.

4.Knorr Fix-Beutelinhalt mit den Eiern und 3 EL kaltem Wasser gut verquirlen. Alles gleichmäßig über die Nudeln schütten. Geriebenen Käse drübergeben.

5.Bei geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten stocken lassen. Wer es noch schärfer mag, kann zusätzlich noch eine in feine Ringe geschnittene rote Peperoni zur Eiersoße geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfes Spaghetti-Omelett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfes Spaghetti-Omelett“