Zitronentaube auf Rucolasalat

47 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Taube Fleisch mit Haut frisch 1 kl.
Frühlingszwiebeln frisch 3 Stangen
Zitrone 1
Rucola 1 Päckchen
Sojasoße dunkel etwas
Öl etwas
Salz etwas
Thymian frisch etwas
Pfeffer etwas
Balsamico-Essig etwas
Mango frisch gewürfelt 0,5
Mandelblättchen geröstet etwas

Zubereitung

1.Taube in Stücke zerteilen und mit Sojasoße und Thymian marinieren. Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

2.Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen. Thymian und Frühlingszwiebeln darin kurz abbraten, Taube dann von beiden Seiten auch kurz mitbraten, dann mit wenig Zitronensaft beträufeln.

3.In einer kleinen Backofenform die Zitrone achteln und den Pfanneninhalt darauf legen. (Hautseite nach oben). Noch 2 kleine Zweige Thymian darauf garnieren und bei Umluft auf der mittleren Schiene im Backofen bei 180°C 20-25 min. backen bis die Haut knusprig ist.

4.Rucolasalat mit Balsamicoessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Mangowürfel auf einem Teller garnieren. Taube auf beiden Tellern gleichmäßig aufteilen, die Soße aus der Form darüber verteilen. Mandelblättchen darüberstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronentaube auf Rucolasalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronentaube auf Rucolasalat“