Backwaren: Blätterkrokant-Eierlikör-Kuchen

51 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Backmargarine 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker 1 Pckch.
Eier 4 ganze
Eierlikör 1 Tasse
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Pckch.
Blätterkrokant Ostereier, ca. 100 g 7 Stück
Margarine zum ausfetten der Form etwas
Semmelbrösel etwas
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren.

2.Eierlikör unterrühren! Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach unterrühren!

3.Blätterkrokant Eier in einen Gefrierbeutel geben und mit Nudelholz o.a. zerkleinern. (soll nicht alles ganz fein sein, etwas bröckelig ist es gut!)

4.Zerstoßene Eier unter den Teig heben und in eine gefettete, mit Semmelbrösel ausgestreute Napfform geben. Bei 180 Grad ca. 50-60 Min. backen! Garprobe machen!

5.Bild wurde auch mit eingestellt! Jetzt ist schon fast weggegessen!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backwaren: Blätterkrokant-Eierlikör-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backwaren: Blätterkrokant-Eierlikör-Kuchen“