Spaghetti-Bolognese-Küchlein

40 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Spaghetti gekocht oder auch vom Tage zuvor 250 gr.
Bolognese gekocht oder vom Tage zuvor 250 gr.
Blätterteig ist in meinem KB 400 gr.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Käse geraspelt 120 gr.
Paprika edelsüß, etwas
Basilikum gehackt 1 TL

Zubereitung

Förmchen einbuttern und den Blätterteig sehr dünn ausrollen,( ca. 1 1/2 mm )und damit die Förchen auslegen. Die Spaghetti mit dem Messer etwas klein hacken, und mit der Soße,Zwiebel, Käse,Parika,Basilikum vermischen und in die Förmchen füllen. Vom Rest des Blätterteiges Streifen schneiden und als Gitter über die Küchlein legen. Dann in den vorgeheizten Ofen bei 180° für ca. 22-26 min. backen. Warm sevieren, Salat past sehr gut dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti-Bolognese-Küchlein“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti-Bolognese-Küchlein“