Fleischkäserollen

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 2 mittelgroße
Fleischkäse nicht zu dünn geschnitten 4 Scheiben
Senf 1 Esslöffel
Meerrettich 1 Esslöffel
Gewürzgurken 2 große
Paprikaschote rot 1
Silberzwiebeln 8

Zubereitung

1.Die Möhren waschen, schälen und in gleich lange dünne Streifen schneiden, in wenig kochendem Salzwasser 12 Min. garen. Die Möhren abgießen, kalt abschrecken und auf einem Küchentuch erkalten lassen.

2.Die Fleischkäsescheiben längs halbieren und mit Senf bestreichen, dann den Meerrettich darauf verteilen. Von beiden Gurken je 4 runde Scheiben abschneiden, die restlichen Gurkenstücke in lange dünne Streifen schneiden. Die Paprika der Länge nach halbieren, von Rippen und Kernen befreien, ebenfalls in dünne lange Streifen schneiden.

3.Die Möhren-, Gurken- und Paprikastreifen abwechselnd auf die Fleischkäsescheiben legen, aufrollen und mit Holzspießchen feststecken. Auf jede Fleischkäserolle mit einem Holzspießchen eine Gurkenscheibe und eine Silberzwiebel stecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischkäserollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischkäserollen“