Drei Eier Kuchen

1 Std 15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 3
Backpulver 0,5 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl etwas
Butter etwas
Zucker etwas
Nach belieben : etwas
Obst / Kakao etwas
Schokotropfen / Kokosflocken etwas
Zimt / Vanille etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Die drei Eier auswiegen (ca. 190 g), dieses Gewicht an Mehl, Zucker, und Butter dazugeben. Vanillezucker und Backpulver zugeben. Allles zu einem geschmeideigen Teig verrühren.

2.(Also in diesem Fall 190 gramm Mehl,Zucker und Butter,menge reicht für einen Kastenkuchen. Menge kann beliebig vergößert werden dann z.b. 5 Eier dann alles mal 5 !!!! )

3.Jetzt kann man dazugeben worauf man gerade Lust hat z.B. Zimt, Vanille, Kakao, Früchte, Schokotropfen, Kokosflocken was auch immer. Einfach unterrühren. Falls der Teig zu fest wird etwas Milch, Obstsaft oder Rum hinein.

4.Die Form ausfetten, bebröseln und den Teig hinein. Im Backofen ca. 50-60 Min bei 180°C backen. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen oder mit Kuvertüre überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Drei Eier Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Drei Eier Kuchen“