Brot-Kebap (Ekmek-Kebabi)

30 Min leicht
( 147 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aufbackbrötchen sind 4 St. große 300 gr.
Rinderhack, oder Kalbsfleisch oder Putenfleisch 400 gr.
Schmand 1 Becher
Joghurt 200 gr.
Knoblauchzehe 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Tomatenmark 1 EL
scharfes Paprikapulver etwas

Zubereitung

Die Brötchen in Würfel schneiden, etwas doppel so groß wie ein Zuckerwürfel. Auf eines mit Backpapier belegtes Blech geben etwas Öl darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad knusprig backen. Fleisch nach Wunsch mit Öl anbraten zum Abschluß mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und scharfem Paprikapulver würzen, abschmecken. Joghurt und Schmand mischen die zerdrückter Zehe und Salz abschmecken fertig. Auf den Teller erst das knusprige Brot geben anschließend Joghurtmischung darüber verteilen und zu letzt das Fleisch oder Hackfleisch darüber geben. Evtl. mit Petersilie garnieren. Fertig !!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot-Kebap (Ekmek-Kebabi)“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 147 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot-Kebap (Ekmek-Kebabi)“