Sülze

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
gekochte Hühnerbrust oder gekochtes Lammfleisch oder ...... 150 g
große Möhre, klein gewürfelt 1 Stk.
Zucchini frisch, klein gewürfelt 1 Stk.
gut gewürzte Brühe 250 ml
Marinade von Gewürzgürkchen 250 ml
Gelatine oder entsprechende Menge für 500 ml 6 Blatt

Zubereitung

1.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Timbalformen in den Kühlschrank stellen. Brühe und Marinade aufkochen, die gewürfelten Möhren dazu geben und kochen bis sie fast weich sind. Dann die Zucchiniwürfelchen dazugeben. Weitere 5 Minuten kochen.

2.Klein gewürfeltes Fleisch dazu geben und nochmals aufkochen. Den Topf von der Herdplatte ziehen, Gelatine dazugeben und gut durchrühren.

3.Metallformen aus dem Külhlschrank nehmen und auffüllen.

4.Die Sülze braucht mindestens 5 Stunden im Kühlschrank um richtig fest zu werden.

5.Kleiner Tipp: Vor dem Stürzen die Ränder lösen und dann ganz kurz mit dem Bunsenbrenner den Boden anwärmen.

6.Ich serviere die Sülze immer mit einem kleinen Salat und Kürbiskernöl.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sülze“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sülze“