Preiselbeer-Walnuß-Muffins

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 250 Gramm
Zucker braun Rohzucker 275 Gramm
Natron 2 TL
Backpulver 1 TL
Salz 0,5 TL
Eier 2 Stück
Buttermilch 125 Milliliter
Butter zerlassen 3 EL
Zitronensaft frisch gepresst 1 EL
Zitronenschale gerieben 1 TL
Preiselbeere Konserve abgetropft 160 Gramm
Walnüsse gehackt 60 Gramm

Zubereitung

1.Backofen auf 200°C vorheizen. Die 12 Vertiefungen der Muffinsform fetten oder mit Papierbackförmchen auslegen. Mehl mit Zucker, Natron, Backpulver, braunem Zucker und Salz in einer Schüssel gründlich mischen.

2.In einer anderen Schüssel die Eier mit dem Schneebesen verquirlen und nach und nach Buttermilch, flüssige Butter, Zitronensaft und Zitronenschale unterrühren.

3.Das Mehlgemisch zu der flüssigen Masse geben und mit dem Schneebesen zu einem Teig vermischen. Jetzt Preiselbeeren und Walnüsse mit einem Löffel unterheben. Den Teig in die Vertiefungen der Muffinsform füllen und im Ofen auf mittlerer Schiene in ca. 20 Minuten backen.

4.Die Muffins zuerst 15 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form holen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Preiselbeer-Walnuß-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Preiselbeer-Walnuß-Muffins“