Bauernpfanne nach Art des Hauses

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pellkartoffel 6
Currywürste oder Krakauer 4
Zweibel 1 große
Zucker 1 TL
Knoblauchzehe 1
Tomaten 5 getrocknete
Bohnen 1 Glas
Butter 3 EL
Bohnenkraut 1 TL
Petersilie 1 EL
Pfeffer, frisch gemahlen, Paprika etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffel pellen, in grobe Stücke schneiden. Die Wurst in Scheiben schneiden, die Zwiebel in Streifen und den Knoblauch fein würfeln. In einer großen Pfanne 2 EL Butter erhitzten, die Zwiebel darin anbraten und mit dem Zucker bestreuen. Wenn diese glasig sind, den Knoblauch, die Wurst und die Kartoffeln zugeben und gleichmäßig unterheben.

2.Nach ca. 10 Min die in feine Streifen geschnittenen Tomaten und die gut abgetropften Bohnen unterheben. Mit den Gewürzen pikant abschmecken. Evtl. salzen. Nun bei kleiner Hitze noch goldbraun anbraten.

3.Kurz vor dem Servieren die gehakten Kräuter zugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bauernpfanne nach Art des Hauses“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bauernpfanne nach Art des Hauses“