Schoko - Tränchenkuchen

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Boden: etwas
Mehl 275 g
Backpulver 2 Tl gestrichen
Zucker 125 g
Salz 1 Prise
Eigelb 4 M
Butter 150 g
Belag: etwas
Vollmilchschokolade 100 g
Butter 100 g
Fruchtcocktail Abtropfgewicht 500g oder Mandarinen 1 Dose
Magerquark 500 g
Speisequark 20%Fett 500 g
Zucker 125 g
Vanillezucker 1 Pck
Eigelb 1 M
Puddingpulver Schoko 1 Pck
Für den Baiser etwas
Eiweiß 5
Zucker 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1452 (347)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
43,6 g
Fett
16,0 g

Zubereitung

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen und ein eine Rührschüssel sieben. Restliche Zutaten zufügen und mit dem Handrührgerät mit dem Knethaken zunächst auf niedrigster dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten. Anschließend auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten.. Den Teig auf einem Backblech 30 x 40 cm gefettet ausrollen. Einen Backrahmen um den Teig stellen und den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Für den Belag Schokolade in Stücke brechen, mit der Butter in einem Topf unter Rühren auflösen und abkühlen lassen.. Früchte abtropfen lassen- Quark mit Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Puddingpulver und Schokobutter gut verrühren und die Früchte darunterheben. Die Creme auf dem Teigboden verteilen und glatt streichen. In den Ofen schieben. Ober/Unterhitze: etwa 180°C vorgeheizt Heißluft: 160° C nicht vorgeheizt Backzeit: etwa 50 Minuten. Für das Baiser Eiweiß am Besten in einer Edelstahlschüssel steif schlagen, Zucker nach und nach dazurühren und 15 Minuten vor Ende der Backzeit auf den Kuchen streichen. Den kuchen fertig backen. Zum Erkalten auf einen Kuchenrost stellen, anschließende den Backrahmen entfernen. Gutes Gelingen!!

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko - Tränchenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko - Tränchenkuchen“