Süße Zimt-Schupfnudeln mit Kirsch-Kompott

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schattenmorellen 1 Glas
Speisestärke 1 EL
Vanillinzucker 1 Päckchen
Schupfnudeln, 500g, Fertiggericht, Kühlregal 1 Beutel
Butter 1 EL
Zucker 2 EL
Mandelblättchen 4 EL
Zimtpulver etwas
Außerdem: etwas
Vanilleeis 6 Kugeln
Minze zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Kirschen auf ein Sieb geben, abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Saft in einen Topf geben. Mit der Stärke glatt rühren, aufkochen lassen.

2.Kirschen und Vanillinzucker zufügen, kurz mit erhitzen. Schupfnudeln nach Packungsanweisung in heißer Butter mit Zucker goldbraun braten.

3.Mandelblättchen zufügen, kurz mitrösten. Schupfnudeln mit Zimt verfeinern. Mit Kompott und jeweils 1 Kugel Vanille-Eis anrichten. Mit Minze garnieren.

4.Verfeinern Sie das Kirschkompott nach Belieben mit 1 TL Rum oder Amaretto. Natürlich nicht bei Kindern!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Zimt-Schupfnudeln mit Kirsch-Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Zimt-Schupfnudeln mit Kirsch-Kompott“